Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Preise Zimmer & Ferienwohnungen

Bildergalerie

trend media

Sehnsucht - Dankbarkeit

von Rita Gollner
28. April 2021

Sehnsucht - Dankbarkeit

Sehnsucht – Pilsachhof – Dankbarkeit

Die Sehnsucht von uns Menschen nach ein klein wenig Normalität ist nach über einem Jahr ver-rückte Zeit unermesslich groß.
Die vor über einem Jahr begonnene Belastungsprobe mit völlig unbekannten Herausforderungen gleitet langsam in eine Zerreißprobe.

Mittlerweile wird die ver-rückte unbekannte Zeit für viele Menschen beinahe unerträglich.
Manche Menschen haben sich bereits aufgegeben.
Die Kinder sind verunsichert, die Jugendlichen fragen sich wo ihre Abenteuerreise „Leben“ überhaupt hingeht,
die Erwachsenen wissen nicht, wie sich die Menschheit überhaupt noch sortiert und wohin orientiert.

Wir sehnen uns wieder nach Nähe, nach einem geregelten Tagesablauf, einer Struktur in unserem Alltag.
Wie sehnen uns nach ganz einfachen Dingen, wie uns einmal zum essen zu treffen,
eine Familienfeier gestalten zu dürfen usw.

Was wir mit Sicherheit in dieser Zeit lernen durften: es gibt kein ICH sondern es muss immer ein WIR angestrebt werden.
Viele veraltete „Floskeln“ wie Rücksicht, Freundlichkeit, Höflichkeit, Hilfsbereitschaft….bekommen plötzlich wieder ungeahnte Wertigkeit.

Mach dir doch selber einmal die Freude und verteile dein Lächeln in der Fußgängerzone oder grüße fremde Menschen!
Ich freue mich immer wieder über deren erstaunte Gesichter 😊😊
Manche lächeln oder grüßen zurück, andere eilen mürrisch weiter.

Trotz all der Einschränkungen dürfen wir jeden Tag unendlich dankbar sein:
Danke für unser glasklares Wasser
Danke für die frische Luft
Danke für den hellblauen Himmel
Danke für die Sonnenstrahlen
Danke für das frische Grün, das überall sprießt und die Natur lebendig werden lässt
Danke für die Gesundheit, die mich jeden Tag fröhlich erleben lässt
Danke für den Zusammenhalt innerhalb der Familie
Danke für all die lieben Menschen um uns herum
Danke für die erlebte Fröhlichkeit jeden Tag
Danke für all die besonderen Begegnungen und Gespräche
Danke
Danke
Danke

❤️❤️💕💕💕❤️❤️

So kann die Liste beliebig weiter geführt werden.

Versuche all die Eindrücke, die du erleben darfst, ganz bewusst wahrzunehmen.
Sauge grade jetzt das Erwachen der Natur mit Staunen, Bewunderung und mit großer Dankbarkeit auf.
Versuchs einfach 😊 du wirst sehen, es geht ist dir dabei sehr viel besser und leichter 😊

Mit ein bisschen Leichtigkeit im Herzen siehst du Chancen, fühlst dich beschwingt und kannst viel bessere Entscheidungen treffen!

Herzlichst
Rita & Rupert vom Pilsachhof

Unsere Tiere Neuigkeiten

Pferde und Tiere am Bauernhof in Kärnten - Logo
Pferd Chou Chou am Bauernhof

Pferd Chou Chou am Bauernhof

Unser Pferd Chou Chou Pferd meets UngeheuerAuch wir waren der Meinung, Chou Chou bringt aber gar nichts aus der Ruhe!! Chou Chou ist seit über 6 Jahren bei uns und mit 20 ein abgeklärter Professor. Er war immer der bedachte, überlegte Ruhepol der Pferdefamilie. Doch...

mehr lesen
Urlaub am Bauernhof mit Samtpfoten

Urlaub am Bauernhof mit Samtpfoten

Samtpfoten am Pilsachhof Julchen, Felix, Julius, Lilly Fee, Harlekin, Moritz, Opa, Akido, Kiro und Schneeflocke   Julchen Sie kam winzig klein Anfang September 2002 bei uns an. Julchen ist eine dreifärbige „Glückskatze“. Sie marschierte durch die Haustüre in die...

mehr lesen
Pferd Picasso am Pilsachhof

Pferd Picasso am Pilsachhof

Unser Pferd Picasso am Pilsachhof Picasso - angekommen...Picasso...genau vor zwei Jahren kamst Du bei uns an. Deine Pferdewelt war völlig aus den Fugen geraten. Bei uns Menschen würde man deinen Gesundheitszustand mit hochgradigem Burn out beschreiben. Der Weg zurück...

mehr lesen
Die Ponys Jakob & Felix am Bauernhof

Die Ponys Jakob & Felix am Bauernhof

Bauernhofurlaub mit unseren Ponys Jakob & Felix Ponyfrisur - hält...Professor Jakob bekam heute eine neue Frisur !! zuerst übten wir den spanischen Schritt, erste Piaffe Tritte, dann das Kompliment...rechts ist er schon ganz toll drauf !! ich ließ ihn 3 Sekungen...

mehr lesen
Unser Pferd Furioso

Unser Pferd Furioso

Furioso - Pferd, Freund & Erinnerung Erinnerung an unser Pferd Furioso...   unser großer Teddybär ist nicht mehr….31.01.2020 um 17.00 Furioso kam als unser erstes Fohlen am 01.06.1991 noch in Vorarlberg im Montafon zur Welt.Seine Mama Havana war immer die...

mehr lesen

Footer – Anfragebox on scroll