[[„“,“Preis je Person & Nacht“],[„\u00dcbernachtung mit Fr\u00fchst\u00fcck“,“53,00 \u20ac“],[„Selbstversorgung“,“auf Anfrage“]]

Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Preise Zimmer & Ferienwohnungen

Bildergalerie

trend media

Unsere Pferde als Lehrer und Professoren

von Rita Gollner
2. September 2021

Unsere Pferde als Lehrer und Professoren

Unsere Pferde und Ponys haben alle ihre Geschichte mitgebracht.
Wir haben sie am Pilsachhof aufgenommen und ermöglichen ihnen ein artgerechtes Leben bis sie über die Regenbogenbrücke galoppieren.

Nach traumatischen Erlebnissen dauert der Weg zurück in einen freudigen und vertrauensvollen Alltag meist Jahre.
So ist es mir vertraut, dass manch ein Pferdgefährte Monatelang das Zaumzeug und den Sattel verweigert.

Ein wesentlicher Grundstein ist die Geborgenheit innerhalb der Tierfamilie und Kumpels.
Dies bietet jedem Neuankömmling die Möglichkeit, Familienzugehörigkeit zu erfahren, Freundschaften zu erleben und Kuscheleinheiten zu genießen.
Die Nähe eines Kumpels muss manchmal erst entdeckt und ausgehalten werden.

Wir achten auf einen strukturierten, möglichst regelmäßigen Tagesablauf.
Dies bietet den Pferden Sicherheit und Beständigkeit.

So kommt die ganze Tierfamilie in der Früh zum Heufrühstück in die Halle.
Das Trockenfutter ist eine äußerst wichtige Grundlage im Magen der Huftiere.

Während der Weidezeit ist für alle das Größte, wenn sie anschließend auf die grüne, saftige Wiese zum Grasen dürfen.
Nach der Zeit auf dem Grünen kommen die Herrschaften zurück in die Halle, die an zwei Seiten offen ist.
Sie können in Ruhe vor sich hindösen und gut verdauen.

Am Nachmittag führt sie der Weg zurück in den Stall.
Jedes der Pferde – Ponys – Esel und Schaf Heidi weiß ganz genau, welches die richtige Box ist.
Im Futtertrog wartet das Kraftfutter mit Karotten, Äpfel oder Bananen.

Individuelle Zusatzfütterung mit Mineralstoffen, Kräutermischungen, Globuli, Bachblüten…..verziert die Kost regelmäßig.
Der tägliche Ausgang ist für mich eine Lebensversicherung, da die Pferde auf der Weide buckeln, miteinander spielen und auch zanken.

Pferde, die einen klaren Kopf bewahren und ausgeglichen sind, mimen im Unterricht auch gerne den Professor für uns Menschen.

Ich betrachte es als großes Glück, die Vorlieben und besonderen Fähigkeiten der Pferde erkennen und fördern zu dürfen.
So erlangen sie eine eindrucksvolle Ausstrahlung und beeindrucken damit jeden Betrachter.

Den Pferdevirus hat man oder eben nicht 😍😍😍 und wenn doch, dann ist er zeitlebens unheilbar 😍😍😍

Fotos und kleine Videos findest du auf unserer Homepage und auf facebook 😍😍😍

Herzlichst
R&R mit Zoo

Unsere Tiere Neuigkeiten

Pferde und Tiere am Bauernhof in Kärnten - Logo
Pferd Chou Chou am Bauernhof

Pferd Chou Chou am Bauernhof

Unser Pferd Chou Chou Pferd meets UngeheuerAuch wir waren der Meinung, Chou Chou bringt aber gar nichts aus der Ruhe!! Chou Chou ist seit über 6 Jahren bei uns und mit 20 ein abgeklärter Professor. Er war immer der bedachte, überlegte Ruhepol der Pferdefamilie. Doch...

mehr lesen
Urlaub am Bauernhof mit Samtpfoten

Urlaub am Bauernhof mit Samtpfoten

Samtpfoten am Pilsachhof Julchen, Felix, Julius, Lilly Fee, Harlekin, Moritz, Opa, Akido, Kiro und Schneeflocke   Julchen Sie kam winzig klein Anfang September 2002 bei uns an. Julchen ist eine dreifärbige „Glückskatze“. Sie marschierte durch die Haustüre in die...

mehr lesen
Pferd Picasso am Pilsachhof

Pferd Picasso am Pilsachhof

Unser Pferd Picasso am Pilsachhof Picasso - angekommen...Picasso...genau vor zwei Jahren kamst Du bei uns an. Deine Pferdewelt war völlig aus den Fugen geraten. Bei uns Menschen würde man deinen Gesundheitszustand mit hochgradigem Burn out beschreiben. Der Weg zurück...

mehr lesen
Die Ponys Jakob & Felix am Bauernhof

Die Ponys Jakob & Felix am Bauernhof

Bauernhofurlaub mit unseren Ponys Jakob & Felix Ponyfrisur - hält...Professor Jakob bekam heute eine neue Frisur !! zuerst übten wir den spanischen Schritt, erste Piaffe Tritte, dann das Kompliment...rechts ist er schon ganz toll drauf !! ich ließ ihn 3 Sekungen...

mehr lesen
Unser Pferd Furioso

Unser Pferd Furioso

Furioso - Pferd, Freund & Erinnerung Erinnerung an unser Pferd Furioso...   unser großer Teddybär ist nicht mehr….31.01.2020 um 17.00 Furioso kam als unser erstes Fohlen am 01.06.1991 noch in Vorarlberg im Montafon zur Welt.Seine Mama Havana war immer die...

mehr lesen

Footer – Anfragebox on scroll